Der Gospelchor "Free Voices" ist in Schillingen im südwestlichen Hunsrück beheimatet. 1996 fanden sich hier ca. 15 junge Frauen unter der Leitung von Günter Blatt, nebenamtlich Organist und Leiter des örtlichen Kirchenchores, zusammen, um moderne geistliche Lieder, hauptsächlich Spirituals und Gospels, zu singen.

Inspiriert durch beeindruckende Gottesdienstgestaltungen und Auftritte des Chors stieg die Zahl der Sängerinnen und Sänger im Laufe der Zeit immer weiter an, so dass die "Free Voices" inzwischen ca. 45 aktive Mitglieder zählen.

Bekanntheit haben die „Free Voices" in den vergangenen Jahren auch über den Hochwald hinaus erlangt. Bei Auftritten in Saarburg, Trier, Mainz und Köln - um nur einige zu nennen - konnte der Chor seine Qualität unter Beweis stellen. Zu den Höhepunkten gehörten zwei Auftritte in der Trierer Europahalle in dem Rockmusical „Licht ins Dunkel" und bei einer Benefizgala zugunsten des Vereins „Kleine Pyramide" sowie ein Konzert auf dem Domfreihof beim Trierer Altstadtfest, das mehrere tausend Besucher begeisterte. Beim Hermeskeiler Kulturherbst im Jahr 2003 sorgten die Free Voices dafür, dass die dortige Martinuskirche voll besetzt war.

Von Oktober 2009 bis März 2015 leitete Oliver Bölsterling die "Free Voices". Seit April 2015 hat Patrick Jungels die Leitung des Chores übernommen.

Aktuelle Termine

Probenwochenende in Tholey

bis 11.10.2020 13:00h in der Jugendherberge.